5 Tipps, die Ihre App attraktiver machen

5 Tipps für Ihre eigene App von AppYourself

Sie möchten eine eigene App erstellen, sind sich aber noch nicht sicher wie? Dann schauen Sie sich hier unsere 5 Tipps an, die Ihnen bei der Erstellung der App helfen.

Wählen Sie passende Funktionen für Ihre App im App Baukasten

 

5 Tipps zur App Erstellung

Für den Erfolg Ihrer eigenen App ist von zentraler Bedeutung, dass die Features, mit der Sie Ihre App ausstatten, zu Ihrem Business passen. Wie Sie Sich sicher vorstellen können, ist es beispielsweise für einen Handwerker nicht so wichtig, seine App mit einem Facebook-Button auszustatten. Viel wichtiger ist für ihn beispielsweise das Kontaktmodul oder auch eine Preisliste. Denn dies sind die Informationen, die für seine Kunden wirklich relevant sind. Bei einem Fitness-Studio hingegen gestaltet sich dies anders: der typische Fitness-Studio-Kunde teilt seine Erfolge in seinen sozialen Netzwerken. Deshalb ist für den Besitzer eines Fitness-Studios die Facebook-Funktion wesentlich wichtiger als für den Handwerker. Um Ihnen bei der Entscheidung behilflich zu sein, bieten wir für jede Branche spezifische Vorlagen, die Ihnen beispielhaft veranschaulichen, wie Sie Ihre eigene App gestalten können.

Gestalten Sie ein ansehnliches Design

 

5 Tipps für das Design Ihrer App

Von enormer Wichtigkeit ist bei der Frage, ob eine App genutzt wird, eine ansprechende Gestaltung. Der User möchte angenehme Farben, ein schönes Hintergrundbild und nicht von Unübersichtlichkeit überfallen werden. Mit dem Design Service von AppYourself sind wir Ihnen dabei behilflich, das optimale Design für Ihre App zu gestalten und diese damit noch nutzerfreundlicher präsentieren zu können.

Präsentieren Sie die wesentlichen Inhalte

Bevor Sie mit Ihrer App an den Start gehen, sollten Sie gründlich überlegen, welche Inhalte relevant für Ihre Zielgruppe sind und auf welche Art und Weise Sie diese präsentieren wollen. In der Regel gilt: Überladen Sie Ihre App nicht mit Informationen, aus denen Sie letztlich keinen Mehrwert erzielen. Auch wenn Ihre App schon seit einiger Zeit existiert, sollten Sie sich immer wieder fragen, ob Ihr Angebot auf dem aktuellsten Stand ist und darüber hinaus weiterhin zu Ihrer Zielgruppe passt.

Bieten Sie QR Codes an

5 Tipps-App per QR Code abscannen

Damit schneller auf Ihre App zugegriffen werden kann, können Sie QR Codes nutzen. Diese können Sie beispielsweise auf Firmenfahrzeugen, an Schaufenstern oder einfach auf Ihrer Homepage platzieren. Ein QR Code macht Ihre App attraktiver für neugierige Smartphone Besitzer. Bei AppYourself erhalten Sie auf Wunsch auch Aufkleber oder Aufsteller für Ihren QR Code.

Nutzen Sie die Sharing-Funktion

Nirgendwo verbreiten sich Informationen und News heutzutage schneller als in sozialen Netzwerken. Informieren Sie deshalb Freunde und Kunden mittels Sharing-Funktion mit wenigen Mausklicks über Ihre App.

Start typing and press Enter to search