Richtlinie 4.2.6 von Apple: Bedeutung für AppYourself

UPDATE: Einreichung möglich. Sie können einfach Ihre App erstellen und in den Apple App Store einreichen.

Apple erschwert die Einreichung von Apps in den App Store

Mit der Einführung der neuen Richtlinie 4.2.6, ist Apple einen Schritt weitergegangen, unerwünschte Apps aus dem eigenen App Store fernzuhalten. Darunter fallen Spam Apps, Nachahmer Apps und Apps, die keinerlei Mehrwert für die Smartphone Nutzer aufweisen. Mit der Richtlinie geht Apple sogar einen Schritt weiter und geht nun auch gegen Apps vor, die über ein Online Baukasten System erstellt worden sind. Die Richtlinie besagt:

“Apps created from a commercialized template or app generation service will be rejected.”

Darunter fallen nun auch Apps, die mit dem App Baukasten von AppYourself, erstellt worden sind. Seit den letzten Wochen sind die Ablehnungen seitens Apple immens angestiegen, wobei sich das Unternehmen auf die oben genannte Richtlinie beruft. Dieses Phänomen betrifft nicht nur AppYourself, sondern auch vergleichbare Plattformen sämtlicher Mitbewerber. Laut Apple weisen solche „Baukasten Apps“ keine nennenswerte Funktionalität bzw. Interaktivität und somit keinen Mehrwert für die Smartphone Nutzer auf. Eine ausführliche Überprüfung der betroffenen Apps wird jedoch nicht vorgenommen. Dieses Verhalten von Apple kommt für uns überraschend und ist in keinster Weise nachvollziehbar. In den letzten Wochen sind die Ablehnungen massiv angestiegen. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen, die iOS Submission komplett zu stoppen. Das bedeutet, es können keine Apps mehr in den App Store von Apple eingereicht werden.

Native App Erstellung nicht mehr möglich?

Aufgrund dessen haben wir unseren Fokus auf die Erstellung von Progressive Web Apps gesetzt. Unsere vier Pakete (Starter, Business, Premium und Enterprise) erlauben die Erstellung einer Progressive Web App – mit allen bekannten Funktionen einer herkömmlichen App. Unsere PWA verfügen bereits heute über alle nativen App Funktionen wie Kundenmanagement System, Messenger, Push Nachrichten sowie die Integration des Smart Widget. Das Premium und Enterprise Paket ermöglicht darüber hinaus die Erstellung einer nativen App. Weitere Informationen zu den Paketen finden Sie in unserer Preisliste.

Start typing and press Enter to search

Progressive Web als Alternative zu nativen Apps